Termine nach Vereinbarung unter 02951-9337898 oder per E-Mail

Praxis für Osteopathie in Büren

Uta Deissenroth Das Beschwerdespektrum, mit dem Patienten zur Osteopathie kommen, ist sehr vielfältig. Von chronischen Schmerzzuständen des Bewegungsapparats, wie z.B. Rückenschmerzen über Migräne, Sodbrennen, Verdauungsstörungen bis hin zu Asymmetrien bei Säuglingen, 'Schreibabys' und sprachlichen und motorischen Entwicklungsverzögerungen im Kindesalter.

Deshalb empfinde ich meine Arbeit als spannende und herausfordernde Tätigkeit, die mich immer wieder mit neuen Menschen in Kontakt bringt und niemals langweilig wird. Die volle fünfjährige Ausbildung an der SKOM Hamburg und stetige Weiterbildungen (u.a. Kinderosteopathie bei Mitha/Möckel in Hamburg) bilden eine qualfizierte Basis, die auch von den Krankenkassen im Rahmen ihrer Kostenübernahme anerkannt wird.

Was ist Osteopathie?

Der Körper des Menschen funktioniert als Gesamtpaket. Er kann viele durchgemachte Verletzungen heilen, Krankheiten bekämpfen und auch irreparabele Schäden clever kompensieren, so dass wir weiter funktionieren können. Ist seine Kompensationsmöglichkeit ausgeschöpft, spürt der Patient eines Tages Beschwerden an irgendeiner Stelle, die ihn vielleicht jahrelang 'auf Trapp' halten.

In der osteopathischen Behandlung wird nach Bereichen im Körper gesucht, die nicht optimal arbeiten, evtl. andere Bereiche überlasten und stören. Denn durch zahllose Strukturen gibt es die unterschiedlichsten Verbindungen im Körper. Diese sorgen dafür, dass wir z.B. Stabilität und Mobilität vereinen können. Gleichzeitig ist es aber auch möglich, dass deshalb Symptome an anderer Stelle als die Dysfunktion liegen.

In der Behandlung werden u.a. Fehlspannungen im Gewebe korrigiert, Gelenke gerichtet und so Blut- und Nervenversorgung des Organismus verbessert. Sind die größten Barrieren erstmal abgebaut, kann sich der Körper wieder neu organisieren und ins Gleichgewicht bringen.

Ich freue mich auf Sie.

Uta Deissenroth
Osteopathiepraxis
Rosenstr. 20
33142 Büren
Tel.: 02951-9337898
E-Mail-Kontakt

Praxis Uta Deissenroth